Seite wählen

Die Kleine Fromagerie

Westerwälder Ziegenkäse mit französischem Ambiente seit 2005

Online einkaufen

Lieblings Käsevariationen jetzt einfach nach Hause bringen lassen!

Käse ist nicht nur Käse…

Käse ist eines der ältesten Lebensmittel der Welt, 

ist das vielfältigste und handwerklichste Genussprodukt dieser Erde. 

Käse ist ein idealer Begleiter oder besser gesagt eine besondere Zutat zum Verfeinern von unterschiedlichsten Gerichten.

Feinschmecker in aller Welt lieben Käse, besonders in Verbindung mit Wein.

Das sind unsere Ziegen.

Tiere mit besonderem Charakter und hoher Intelligenz, eigensinnig und manchmal launisch und zickig, aber wiederum lieb und anschmiegsam.

Die Ziege ist ein wunderbares Tier.

Wenn sie sich erst mal an uns Menschen gewöhnt hat, kommt sie auf Zuruf sofort herbeigelaufen und freut sich, wenn man mit ihr redet, singt, lacht und spielt.

Die Ziege, das Phänomen unter den Haustierassen, eine der ältesten Nutztiere auf dieser Welt.

Events

Erleben Sie auch in diesem Jahr, wie vielfältig Ziegenkäse sein kann!

Ziegenkäse aus der kleinen Fromagerie mit Hand und Herz gefertigt.

…und nicht nur Ziegenkäse, wir verwöhnen Ihren Gaumen mit saisonaler, regionaler , sowie Feinkost aus Frankreich, Deutschland und Italien, hergestellt von kleinen Manufakturen und landwirtschaftlichen Betrieben, wo die Echtheit eines guten Produktes noch im Vordergrund steht. Genießen Sie traditionelle und fast vergessene  Gerichte der unterschiedlichsten Regionen.

 

Gebet einer Ziege

Herr, lass mich leben nach meiner Phantasie!

Ich brauche ein wenig wilde Freiheit,

ein wenig Taumel im Herzen

und diesen fremden Geschmack von unbekannten Blumen.

Für wen wären deine Berge,

und dieser Wind von Schnee und von Quellen?

Die Schafe verstehen nichts!

Sie rupfen, sie rupfen

alle und allzeit im selben Sinn,

und käuen dann endlos wieder

ihre geschmacklose Gewohnheit…

Ich, ich will springen inmitten Deiner Schöpfungen,

über deine Abgründe hinweg,

und, das Maul voll Kräuter ohne Namen,

erschauern vor abenteuerlicher Freude

auf dem Gipfel einer Welt.

Carmen Bernos de Gasztold aus “Gebet der Tiere”